e.s.s. projects

| AKTUELLE PROJEKTE

 

 

 

 

                     

e.s.s. projects veranstaltet am Freitag, den 07. Mai 2021 gemeinsam mit dem Montafon Nordic Zentrum die 3. X CHALLENGE MONTAFON powered by INTERSPORT FISCHER in Tschagguns/Vorarlberg/Österreich.

Im Rahmen dessen findet die SCHUL-X Challenge Montafon präsentiert von UNIQA, SPAR sowie den SPARKASSEN Vorarlberg für Schulen und Berufsschulen statt.

 

 

                                                 

Gemeinsam mit High 5 organisiert e.s.s. projects seit 2011 die outdoortrophy (Berglauf/Paragleiten/Kajak/MTB) in Lingenau/Vlbg.

Die outdoortrophy – die inoffizielle Weltmeisterschaft im Outdoorsport – findet alle 2 Jahre statt.

Der Termin für die outdoortrophy 2021 wurde offiziell auf den 5. Juni fixiert. 

 

 

 

 

                                                          

e.s.s. projects ist seit 2021 offizieller und exklusiver Vermarktungspartner der BEMER VEU Feldkirch. 

Die einst beste Eishockey-Vereinsmannschaft Europas will zunächst zurück in die höchste österreichische Liga,

die bet-at-home ICE Hockey League.

 

 

e.s.s. projects vermarktet als Teil der Profs Concepts GmbH mit Sitz in Ebensee und Wien sämtliche ligaübergreifenden Rechte innerhalb der bet-at-home ICE Hockey League (ICE) und der Alps Hockey League (AHL).

Hinzu kommen noch die Vermarktungs-Projekte TSV Hartberg Fussball BL, Österreichischer Segel-Verband mit der Segel-Bundesliga, die Events am Traunsee mit dem Kitefoil Grand Prix, der Traunsee Woche sowie dem Lake Venture, und die Laufveranstaltungen Business 2 Run, Traunsee Halbmarathon, Love Run in Wien, Red Bull 400 Internationale Schanzenlaufserie als Kooperation mit der berger consulting group/inovent GmbH.

Mit der viennacontemporary ist auch Österreichs Internationale Kunstmesse mit im Portfolio oder der österreichische Filmpreis. Ebenso die Projekte Booky, IMBA und motion4kids im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR).

 

 

 

 

 

               

Die Salzburger PHP Sport Management GmbH kooperiert mit e.s.s. projects.

Die Produkte Sport Leading Company, Fussball-Kongresse, Sport Business Österreich sowie das Sport Business Magazin sollen weiter entwickelt werden.

 

 

                         

Für die Racketlon Federation Austria arbeitet Hans-Peter Ess als RFA-Assistent.

Hierunter fällt auch die Organisation der Heim-Weltmeisterschaft im Schläger-Vierkampf der Sportarten Tischtennis/Badminton/Squash/Tennis vom 24.-29.9.2021 im Racket Sport Centre in Graz.

 

 

                                   

e.s.s. projects hat mit 2018 das Management der beiden Freerider Manuela Mandl und Konstantin Ottner übernommen.

Die Wienerin Manuela Mandl (30) ist die aktuelle Freeride Weltmeisterin im Snowboard.

Der Allgäuer Konstantin Ottner (21) gilt als hoffnungsvoller Ski-Newcomer in der Freeride World Tour (FWT) 2019.

 

 

                                                            

e.s.s. projects ist 2021 mit der ISG Indoor Sport GmbH eine Kooperation eingegangen um die Golftrophy im 3-Länder-Eck zu etablieren.

 

 

                                           

Golf Surprize ist eine weltweit lizenzierte Software für Golfclubs um über ein Belohnungssystem
Greenfees attraktiver zu gestalten und die Einnahmen der Golfclubs zu steigern.

e.s.s. projects vermarktet und fördert den Verkauf dieses Systems exklusiv in der DACH-Region.

 

 

          

Für Gruppen von 25 Personen aus China, Russland und Südkorea organisiert e.s.s. projects 14-Tages-Reisen
im Rahmen einer Sportaktivität im deutschsprachigen DACH-Raum.

Sidevents neben der Sportlichen Aktivität werden ebenfalls inkludiert.


Copyright © Hans Peter Ess, all rights reserved.